top of page
Suche
  • tamarautinu

Leben in Kisten

Aktualisiert: 26. Apr.

Wir fahren in einer grossen weissen Kiste durch den Balkan. Gefüllt ist diese mit uns fünf, Ida und unzähligen Kisten. Unterschiedlich gross und schwer, aus Holz, PVC oder Aluminium, mit oder ohne Deckel, verschliessbar oder immer zugänglich. Einige sind sogar auf das Dach verbannt worden – weil sie für die Innendecko etwas sperrig waren.

Um diese Kisten handelt dieser Beitrag.


Der Stauraum des Kofferraumes (unter dem Elternbett) ist gefüllt mit je 4 grossen und kleineren Rakokisten, in welchen sich unsere täglichen Gebrauchsgegenstände befinden: eine für Schuhe, eine für Jacken, die Kochkiste und die Esskiste. Besonders erwähnenswert ist Letztere, welche uns Monate zur Planung und Umsetzung gebraucht hat. Gaskocher, Kochgeschirr, Pfannen und Kochbuch haben Platz darin. Leider ist sie ziemlich schwer geworden. Unter den «Kindersitzen» ist jeder Zentimeter mit einer massgefertigten oder sonst passenden Stauraumkiste ausgestattet, ebenfalls zwischen Fahr- und Beifahrersitz. Besonders wichtig und elegant, die Geschirrkiste. Eine Kiste ist die Batterie, welche wir mit einem mobilen Solarpanel speisen, zuletzt die Kühlkiste.



Auf dem Dach ist die wohl wichtigste Kiste – die Schlafkiste der Jungs. Ein Dachzelt von IKAMPER, welches uns schon einige Jahre begleitet und hervorragende Dienste leistet. In wenigen Minuten aufgestellt oder verräumt bietet es eine regendichte, sturmerprobte, bequeme Liegefläche von 2.2 x 2 m. Genügend Platz für Ben, Jon und Meo (ausser der Schlafuntergrund ist nicht eben. Dann rutscht Meo schlafend auf die andere Seite und engt die Brüder etwas ein). Die andere Grosskiste auf dem Dach ist gefüllt mit Sportmaterial und Sportmaterial und Sportmaterial. Auslöser vieler Diskussionen, vor und auch noch während der Reise. Ich kann nicht jede Schuld von mir weisen.



Ob das Sinn macht mit all diesen Kisten? Vielleicht gäbe es bessere Lösungen, komfortablere, sicher teurere. Aber für uns passt’s. Wir können mit unserem T5 umherreisen, schlafen und viele unbezahlbare Erlebnisse sammeln. Dafür leben wir in und mit Kisten.

Tinu




44 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Post Vjosa

bottom of page